Service brennschneiden

ANFRAGE INFORMATIONEN

Das Brennschneiden oder thermische Trennen ist ein Verfahren zum Schneiden von Blechen und anderen Metallen mit einer Heizflamme aus Brenngas-Sauerstoff, die mit einem Sauerstoffstrahl in Verbindung gebracht wird.

Punto Taglio besitzt eine Brennschneideanlage mit einem 3000 x 12000 messenden Arbeitstisch und einer Schnittkapazität von 8 bis 200 mm Dicke bei Blechen aus Kohlenstoffstahl (S235JR - S275JR - S275JO - S275J2+N – S355JR- S355JO - S355J2+N - Astm A516Gr60 - Fe410.2kw – p265gh- Astm A516Gr60 - Fe410.2kw – p275nh- Astm A516Gr70 - Fe510.2kw – p355nh- p355nl1– p355nl2– p460nh - Bleche mit Hic-Test – C45-Sa387gr11cl2).

Das moderne Brennschneidesystem von Punto Taglio gestattet das äußerst präzise Schneiden auch komplexer Teile. Zudem lassen sich die Bleche in voller Übereinstimmung mit sämtlichen einschlägigen Vorschriften mit der Ultraschallmethode auf Fehler, Öffnungen und Einschlüsse prüfen.

Die Abteilung Brennschneiden ist ebenso wie die Abteilung Plasmaschneiden mit einem umfangreich bestückten Blechlager ausgestattet, das sowohl in Bezug auf die erforderlichen Zertifikationen, als auch was Zusatzkontrollen betrifft, die verschiedenen Anforderungen unserer Kunden erfüllt und die folgenden Materialien bereithält:

  • BLECHE FÜR DEN ALLGEMEINEN GEBRAUCH
  • CORTEN
  • STAHL ROSTFREI
  • BLECHE FÜR KESSEL UND DRUCKBEHÄLTER
  • UNLEGIERTE VERGÜTUNGSBLECHE
  • VERSCHLEISSFESTE BLECHE

ANFRAGE INFORMATIONEN

Ich erkläre, dass ich die Datenschutzrichtlinie gelesen und akzeptiert habe. (Lies die Informationen)